Digital 2 Go Logo

Stammdaten als Schlüssel für eine effiziente Wertschöpfungskette

10. June von Erhard Sammer in Ratgeber Digitalisierung

Digital 2 Go
4 MINUTEN LESEDAUER

Vom Wareneingang über den Handling- und Versandprozess bis hin zum Point-of-Sale – exakte und umfassende Daten über die Produktattribute spielen bei der Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette eine bedeutende Rolle.

Exakte Daten sind die Grundlage für die digitale Optimierung von Prozessen. Doch um diese Daten nutzen zu können, müssen diese zunächst erhoben werden – je exakter und umfassender, desto besser. Das trifft vor allem auf Daten zu, mit denen die Eigenschaften eines Produkts detailliert beschrieben werden: „Umfassende logistische Stammdaten, die weit über Länge, Breite und Gewicht hinausgehen, sind das A & O jeder Digitalisierung. Ohne diese Daten wird man die vorhandenen Problemstellungen bei Prozessen im Unternehmen nicht aus der Welt schaffen können“, weiß Gerrit Schneider von der KNAPP Smart Solutions GmbH, einem Unternehmen, das sich auf die Herstellung von automatisierten Messsystemen für die Stammdatenerfassung spezialisiert hat. „Mit unserem mobilen Messsystem MultiScan und einer entsprechenden Software geben wir unseren Kunden die Möglichkeit, alle Produktstammdaten, die für ihn relevant sind, effizient zu erfassen. Das Spektrum der Daten ist sehr groß: Es reicht von Basisdaten, wie Abmessungen und Gewicht, bis hin zur detaillierten Erfassung der Daten von gleichen Produkten von unterschiedlichen Lieferanten“, so der Experte. Die mit diesen Daten realisierbare Effizienzsteigerung schildert Gerrit Schneider anhand eines konkreten Anwendungsfalls beim international bekannten Fahrradhersteller Cube Bikes: „Durch die mit unserem Kunden gemeinsam erfassten Stammdaten haben wir mehrere Ziele gleichzeitig erreicht: Erstens hat der Kunde permanent Transparenz über sein vorhandenes Lagervolumen und kann für das jeweilige Produkt den bestmöglichen Lagerort auswählen. Zweitens wird es Cube Bikes anhand der Daten ermöglicht, basierend auf dem Auftragseingang, das Versandvolumen inkl. der Kosten vorauszuberechnen. Aufträge können damit, ihrem jeweiligen Volumen entsprechend, optimal zusammengefasst und schneller abgewickelt werden.“

Stammdaten as a Service

Will sich ein Unternehmen kein eigenes System zur Stammdatenerfassung anschaffen, oder stehen die personellen Ressourcen dafür nicht zur Verfügung, gibt es eine Alternative: Die Erfassung der Daten kann als Dienstleistung zugekauft werden. Mit diesem „Stammdatenservice“ werden sämtliche vom Kunden gewünschte Produktattribute über einen vereinbarten Zeitraum vor Ort erfasst. Anhand dieser Daten können Prozesse signifikant optimiert werden, wie Gerrit Schneider beschreibt: „Bei einigen Kunden haben wir anhand der Daten festgestellt, dass die Auslastungen sowie die Füllstände der Behälter im Lager deutlich zu gering waren. Diese Lager waren bereits automatisiert – aber bei dieser Ausgangssituation hilft auch die beste Automatisierung nichts. Anhand der erhobenen Stammdaten haben wir dann Lösungen gefunden, mit denen die Nutzung der vorhandenen Lagerkapazität signifikant verbessert werden konnte.“

Einmalig erfassen – durchgängig nutzen

Exakte und umfassende Stammdaten bieten damit einen Mehrwert entlang der gesamten Wertschöpfungskette: Anhand der Erfassung der Eigenschaften eines Produkts kann der ideale Lagerort bestimmt oder die Nutzung des vorhandenen Lagerplatzes optimiert werden. Auch für das Handling – ob manuell, teil- oder vollautomatisiert – sind die Daten von großem Nutzen: Kommen dabei Roboter zum Einsatz, sind bis zu 70 Attribute erforderlich, um ihnen das optimale Handling zu ermöglichen. Diese Datensätze werden mit einer Software, wie z. B. KiSoft Genomix erfasst, gespeichert und verwaltet, um jederzeit und an allen Stationen entlang der gesamten Lieferkette problemlos darauf zugreifen zu können.

Automatisiert & exakt die Abmessungen und das Gewicht eines Produkts erfassen – der MultiScan ermöglicht genau das!

Jetzt anfragen

Effiziente Lösungen für die Stammdatenerfassung & Qualitätssicherung im Warenein- und -ausgang.

Jetzt anfragen